Natur und Kultur  

Hommage an die Pflanzenwelt  

All ihr Blumen, Sträucher, Bäume:
In euch schlummern erst die Träume
von höherer Art und Lebensweise:
komplex, mobil, vielleicht gar weise?

Es entstanden Wesen, die wissen, erkennen!
Die übereifrig Gutes vom Bösen trennen.
Den anderen flugs ihre Sicht zumuten:
Sie schmieden für sich die Achse der Guten.

Anders Denkende sind - was sonst? - die Achse der Bösen!
Sie müssen die Mächtigen von ihrer Schuld "erlösen".
Eine blendende, falsch gedrehte Hinrichteschnur:
Ein Richtschnur-Dekret ersetzt echte Kultur!

Nun ja, jeder wahnhafte Höhenflug
endet dereinst mit bitterem Fluch:
Weil er sich überhebt, den Boden vergisst,
der so schmutzig scheint, niedrig und trist.

Dem Dreck der Erde entstammend gehn wir dorthin zurück!
Und Blumen? Bäume?: Sind ein Wink zum universalen Glück!
Der schon ewig vorhandene Hinweis zur Leitkultur:
Die Natur könnte uns leiten, uns Todfeinde der Natur!

 zurück