Die Corona-Waffe 

gegen das aufwachende Volk


Waffe

  Corona - als Waffe missbraucht


Das relativ harmlose Corona-Virus, wird lebensgefährlich, wenn es in die Hände skrupelloser Cliquen gerät, die ohne Fachwissen und mit bewusst falscher Beratung die halbe Welt in Angst und Schrecken versetzen: Nicht das Virus jagt die von gleichgeschalteten Medien desinformierte Bevölkerung in die Dauer-Panik. Nein, es sind die gewaltigen, auch gewalttätigen Notstandsmaßnahmen, die mit umfassender Freiheitsberaubung treffend umschrieben sind. Verletzungen der körperlichen, geistigen und seelischen Unversehrtheit werden in Kauf genommen. Auch Kinder werden von den quacksalbernden und selbsternannten Gesundheitsaposteln nicht verschont. Ein pausenloses Trommelfeuer mit gefälschten Testergebnissen oder immer wieder wechselnden, neuen und abgeschwächten oder verschärften Maßregelungen halten den Angst-Pegel hoch. Nicht diese Volksquälerei garantiert den sicheren „Erfolg“ des C-Managements. Nein, das Virus selbst ist zwar lästig, ist seit ewigen Zeiten zusammen mit unzähligen anderen Viren und Bakterien unser ständiger Begleiter - und hat uns nicht ausgerottet. Das Virus ist nicht mit den Pocken, der Kinderlähmung, der Pest, Ebola oder Cholera und schon garnicht mit dem C-Virus unserer "C"-Kultur vergleichbar: Es ist – wie gesagt – relativ harmlos, ist auch natürlicher Trainingspartner unseres Immunsystems. (An dieser Stelle soll nicht verschwiegen werden, dass wir Menschen - Ärzte und Patienten - unsererseits Trainingspartner der pathogenen Bakterien sind: Jede unnötige, "vorsorgliche", falsch dosierte Antibiose stellt für die bekämpften Bakterien einen Anreiz zur Resistenzentwicklung dar. Gegen Viren wie das C.-Virus sind Antibiotika allerdings machtlos.) Das Corona-Virus verschwindet erwartungsgemäß ohne Aussetzen des GG, wie es auch erwartungsgemäß pünktlich aufgetaucht ist.

Ein für die kirren Auslöser der Corona-Psychose erwünschter und kollateralschädlicher Effekt ist die stattfindende Gehirnwäsche dank der staatlichen Rundfunk- und Propagandaanstalten einschließlich der gesponserten Mitläufer-Presse. Die Beschimpfung der "Lügenpresse"-Skandierenden war also absolut nicht angebracht. Diese LügnerInnen machen das ganze Volk mit ihrer Dauerberieselung mit Angst schürenden Meldungen kirre. Keine Versammlungen! Keine Demonstrationen gegen das Amok laufende Regime! Keine Streiks! Eine Ausgangssperre könnte die Annäherung Deutschlands an ein "Gesundheits"-KZ fördern. Doch Stickoxide, Grundwasser-Nitrat, Agrar-Gifte, POPs* also werden nicht ernsthaft angetastet, im Gegenteil: Diese Gifte werden gefördert. TPS?!

Viele drängenden Vorhaben, Aufgaben, Pflichten bleiben unerledigt. Sind denn Menschen, die wegen Corona nicht rechtzeitig operiert werden können und sterben, auch "Corona-Tote"? Die berechtigte, aber irreführend am C-Virus festgemachte Angst der Versager-Machthaber hat sich über die gesamte Bevölkerung ausgebreitet und lähmt auch hier vernünftiges und menschenwürdiges Denken. Wieder wird die "Würde des Menschen" massenhaft in den Würgegriff einer feudalen Willkür genommen: Ach, hatten es die Aristokraten doch so viel einfacher mit dem aufmüpfigen Volk. Doch am Ende wurden sie an den Straßenlaternen aufgeknüpft (in F). In D dürfen sogar noch Adelstitel als rechtswidrige Schwindel-Etiketten getragen werden.

Die schwelende Leyen-Problematik, die Unrechtsstaatlickeit D und der EU (genauer: US-EU) einschließlich der politisch gewollten Plünderung der Höchst-Steuern zahlenden Bürger durch amerikanische Großkonzerne und ihre zivil-militärischen Geschäftsmodelle, die Aufarbeitung des von Merkel hingeworfenen giftigen Begriffs „Kriegskultur“, die deutsche Kooperation, besser gesagt Kollaboration mit kriminellen Organisationen: Alles wird in den Hintergrund verschoben: Denn ein Killer-Virus geht um!

Sollten einige oder mehrere Formulierungen den Eindruck von Beleidigungen erwecken, möge bitte berücksichtigt werden, dass zB VerbrecherInnen mit dem Wort "VerbrecherInnen" nicht beleidigt werden können.

* POP, allgemin für Umweltgifte (Persistend Organic Pollutants)

Themen